bg_broad_web.jpg

bg_broad_web.jpg

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/4

​MAILAND 2015 F/S

ALBERTA FERRETTI

LOCATION: Zelt in einem malerischen Garten in Mailands Innenstadt

 

DESIGNER: Designerin Alberta Ferretti gilt als Meisterin der italienischen Romantik. Sie entwirft seit über 30 Jahren wundervolle Abendroben, welche unglaublich elegant, traumhaft leicht und weiblich sind. Frau fühlt sich darin wie eine Elfe im Märchenland. Ferrettis Lieblingsmaterial ist Seidenchiffon da er sich gut formen lässt, elegant fällt, den Körper vorteilhaft umspielt und nie aus der Mode kommt.

 

INSPIRATION: "Ausdruck von weiblicher Freiheit – Freiheit der Gedanken, Freiheit der Interpretation, Freiheit man selbst zu sein" ...

 

2015: Ein zarter Hauch weht bei  Alberta Ferretti Frühjahr/Sommer 2015 über den Laufsteg. Die Meisterin italienischer Romantik bleibt ihrem Stil treu und schickt einen sommerlich verspielten  Bohème-Stil über den Laufsteg. Jumper und Kleider aus hauchzartem Chiffon in pudrigen Pastelltönen, mit oder ohne Muster, zu Sandalen in Häkeloptik, Tops zu glockigen Röcken und bodenlange Kleider mit viel Spitze und Blumenapplikationen. Ärmellose Wildlederwesten mit Lochmuster und Fransen setzen zu Hippie-Maxikleidern Akzente. Fliederfarbene kurze Kleider mit Fransen werden zu Römersandalen getragen. Denim wird mit transparenten Materialien kombiniert. Diese romantischen 70er-inspirierten Designs laden zum Tagträumen ein.

 

FARBEN: Beige / Puderrosa / Flieder / Mintgrün / helles Jeans-Blau gedecktes, helles Braun

 

KOLLEKTION: Klassischer Hippie-Chic mit vielen romantischen Details wie Stick, Spitze und Blumenapplikationen. Zu den Designs aus hauchzarten Stoffen in Pastelltönen werden mit Westen oder Fransentaschen aus Veloursleder Akzente gesetzt. Die Füße der Models schmücken entweder Römersandalen mit hoher Schnürung oder Wildleder-Mokkasins – Romantik pur, welche sich in den elfenhaften Laufsteg-Looks wiederspiegelt. 

 

ACCESSOIRES: farblich auf den Look abgestimmte, crossbody getragene Fransentaschen aus Wildleder, Römersandalen mit hoher Schnürung und Fransen

 

LOOK: Nude-Make-Up mit braunem Lidschatten, mittig gescheiteltes Haar mit natürlichen Beach-Waves, nudefarbene Nägel 

 

FASHION WEEK MAILAND / 17. Sep bis 23. Sep 2014

 

MAILAND

Termine

HAUTE COUTURE 2016/2017

SPRING/SUMMER  

24. - 29. Jan '16

FALL/WINTER  

03. - 08. Jul '16

 

FASHION WEEK

FALL/WINTER 2016/2017

NEW YORK 

11. - 18. Feb '16

LONDON  

17. - 21. Feb '16

MAILAND 

24. Feb - 01. Mär '16

PARIS 

01. - 09. Mär '16

 

FILMFESTSPIELE 2016

SUNDANCE FILMFESTIVAL
21. - 31. Jan '16

CANNES FILMFESTIVAL  

11. - 22. Mai '16

VENICE FILMFESTIVAL 

31. Aug - 10. Sep '16

 

PREISVERLEIHUNGEN 2016

GOLDEN GLOBES  
10. Jan '16

GRAMMY AWARDS  
15. Feb 
'16

OSCARS  
28. Feb '16

BAFTA AWARDS
08. Mai 
'16

CFDA AWARDS 
06. Jun '16

DEUTSCHER FILMPREIS
10. Jun '16

 

FESTIVALS 2016

COACHELLA WEEKEND 1 
15. - 17. Apr '16

COACHELLA WEEKEND 2 

22. - 24. Apr '16

GLASTONBURY FESTIVAL 
22. - 26. Jun 
'16

LOLLAPALOOZA  
10. - 11. Sep '16